Vita

Amélie Sator, 1979 in Stuttgart geboren, arbeitet als frei schaffende Kostümbildnerin für Oper und Schauspiel. Sie studierte Modedesign an der Fachhochschule Trier und absolvierte ihr Diplom bei Jo Meurer. Anschließend arbeitete sie als Kostümassistentin bei den Bühnen der Stadt Köln, wo ihre ersten eigenen Arbeiten entstanden. Das dort entworfene Kostümbild zur Kinderoper „Der gestiefelte Kater“ schaffte es auf das Titelbild der Opernwelt. 2008 debütierte sie  mit der Oper Phaedra am Theater Heidelberg als freie Kostümbildnerin.  Anschließend gastierte sie als Kostümbildnerin an den Opernhäusern in Nancy, Montpellier und Frankfurt. Zudem arbeitete sie bereits mehrfach mit dem Bonner Tanzkompanie bo komplex. Im Januar 2020 gastiert sie in der Philharmonie Luxemburg.